Hocker Kohn

Hocker Kohn

604

Hocker Kohn

Jacob & Josef Kohn, Wien
Umkreis Otto Wagner und Gustav Siegel
um 1905

Buche, gebeizt, Messing. Sitz mit Velourpolsterung (Polsterung erneuert). 64 x 56 36,5 cm. SH 43 cm.

Der Hocker wurde 1902 in Turin auf der Esposizione internazionale d'arte decorativa moderna als Teil einer Möblierung eines Damenzimmers von J. & J. Kohn ausgestellt. Stilistisch ist er eng mit den Entwürfen von Otto Wagner und Gustav Siegel verwandt. V
Asenbaum, St./ Hummel, J., Gebogenes Holz, Wien 1979, Abb. S. 27/28 (dort als Entwurf von Otto Wagner bezeichnet)
700
650