Sintrax Kaffeemaschine mit Stövchen

Sintrax Kaffeemaschine mit Stövchen

515

Sintrax Kaffeemaschine mit Stövchen

Jenaer Glaswerke Schott & Gen.,, Jena
Wilhelm Wagenfeld
Ursprungsentwurf: 1924, Ausführung: 1930er Jahre

Farbloses Glas. Holzgriff, schwarz lackiert. Rotbraune Gummidichtungen. Eckiger Federring. Stövchen und Brenner in Metall, vernickelt. Lackierung des Holzgriffes min. abgerieben. H 35,3 cm. Filter bez.: Firmenstempel Jenaer Glas Sintrax ½ Ltr. (Stempel) und roter Aufkleber mit Gebrauchsanweisung, gegenüber DfW im Strahlenkranz, Deckel am Rand bez.: 1/2 - 3/4 ltr. (Stempel). Kanne bez.: Firmenstempel.

Bauhaus Profile. Ausst.kat. Museum für Kunsthandwerk Leipzig 1997, Abb. S. 54. Manske, B., Scholz, G. (Hrsg.), Täglich in der Hand, Industrieformen von W. Wagenfeld aus sechs Jahrzehnten, 3. Aufl., Bremen 1994, S.306, Nr. 68/1
400
400