Vase Freesien

Vase Freesien

340

Vase Freesien

Daum Frères, Nancy
um 1912

Farbloses Glas mit gelben Pulvereinschmelzungen, orangerot und braun überfangen, geätztes und durch Schnitt überarbeitetes Dekor mit Freesienblüten und Blattwerk. H 31,4 cm. Bez.: DAUM NANCY mit Lothringer Kreuz (geschnitten am Fuß)

Provenienz: Sammlung Ernst, Bad Neuenahr-Ahrweiler.
Hilschenz, H./ Ricke H., Glas, Sammlung Hentrich, Bd I, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1985, Abb. S. 114/ 115, Nr. 116 (zum Dekor)
1500
1500