Vase Glyzinien

Vase Glyzinien

327

Vase Glyzinien

Emile Gallé, Nancy
um 1910

Farbloses, schwach gelbgrünliches Glas, rotbraun überfangen. Geätztes Dekor mit Glyzinien. H 22,2 cm. Bez.: Gallé (hochgeätzt auf der Wandung).

Provenienz: Sammlung Ernst, Bad Neuenahr-Ahrweiler.
550
600