4 Bodenfliesen

4 Bodenfliesen

121

4 Bodenfliesen

Mosaikfabrik Ransbach
Henry van de Velde
1905/06

Keramik. Heller Scherben, Dekor in Blaugrau auf hellem gesprenkeltem Grau. Eine Fliese an einer Ecke best., 1,7 x 14,3 x 14,3 cm. Rückseitig bez.: Firmenmarke (Blindstempel)

Die Bodenfliesen wurden in der Filiale der Deutschen Bank in Augsburg verlegt, die 1905/06 von Henry van de Velde eingerichtete wurde. Das abgebildete Foto zeigt die Schalterhalle der Deutschen Bank. Das Foto wurde 1908 in der Zeitschrift Kunst und Künst
Limit:1500,- Euro
Zuschlag:1500,- Euro