Kanne

Kanne

86

Kanne

Willi Stoll, Leipzig
1950/60er Jahre

Silber. An den Henkeln schwarze Bakelitisolierscheiben. Wandung im unteren Randbereich äu. min. gedellt, äu. min. Kratzer, äußerer Deckelring mit min. Druckstelle, . H. 18,4 cm. Bez.: Werkstattmarke W.STOLL, Halbmond, Krone, Feingehaltsmarke 925.

Metallkunst der Moderne, Neubearbeitung des Bestandskataloges IV Metallkunst, Bröhan-Museum Berlin, Berlin 2001 (zum Schaffen Willi Stolls). Jahrbuch zur Geschichte der Deutschen Goldschmiedekunst. Bd. 1, 1938, o.S., Abb. (allgemein)
Limit:600,- Euro
Zuschlag:700,- Euro