Vase Eichenlaub mit Käfern

Vase Eichenlaub mit Käfern

395

Vase Eichenlaub mit Käfern

wohl Muller Frères, Croismare
um 1900

Schwach opalisierendes Glas, rosabraun überfangen, mehrtonige Pulveraufschmelzungen, geätztes und in Reduktionsfarben und Gold bemaltes Dekor mit Eichenblättern, Eicheln und zwei Hirschkäfern. H. 34,7 cm. Am Boden bez.: CH. LECERE PARIS (schwarz gemalt)

Literatur:Hilschenz, H./Ricke H., Glas, Sammlung Hentrich, Bd I, Kunstmuseum Düsseldorf, München 1985, Abb. S. 354 (zum Vergleich)
Limit:1400,- Euro
Zuschlag:3.600,- Euro