Wandrelief

Wandrelief

319

Wandrelief

Moissey Kogan
1920er Jahre

Terrakotta. Relief mit sitzendem Frauenakt. Nase best. 14,2 x 16,3 cm.

Moissey Kogan war mit Paul Dressler, dem Inhaber der Töpferei Grootenburg, befreundet. Einem Mitarbeiter der Töpferei überließ er als Geschenk das vorliegende Relief.
Literatur:Moissey Kogan. Bausteine zu einer Monographie. Hrsg. von Gerhart Söhn. Düsseldorf 1980, Abb. S. 43 (zum Vergleich).
Limit:1500,- Euro
Zuschlag:3.300,- Euro