Schrank

Schrank

300

Schrank

Marcel Breuer
Entwurf 1927

Holz, verchromtes Metall, schwarz lackiertes Holz. 150 x 120 x 60 cm. In der Literatur sieht man den Schrank farbig gefaßt, bei diesem Schrank wurde die Farbe mittels Schleifen entfernt, z.T wurde das sehr dünne Furnier durchgeschliffen.

Marcel Breuer entwirft den Schrank 1927 zu seiner Zeit am Bauhaus in Dessau. Als Walter Gropius 1928 als Leiter des Bauhauses zurücktritt, verlässt auch Breuer Dessau und geht nach Berlin. 1929 richtet Breuer die Wohnug des Berliner Arztes Paul Vogeler
Literatur:M. Droste & M. Ludewig, Marcel Breuer Design, Deutschland 2001, S. 96/97.
Limit:3500,- Euro
Zuschlag:7000,- Euro