In Erwartung

In Erwartung

176

In Erwartung

Schwarzburger Werkstätten
Hugo Meisel
1928/29

Porzellan. Polychrome Aufglasurbemalung. H. 32 cm, L. 43 cm. Auf der Plinthenoberseite bez.: HM. Am Boden bez.: Firmenmarke (Blindstempel) mit schnürendem Fuchs (unterglasurblau), Mod.-Nr.: U679.

Literatur:Schwarzburger Werkstätten für Porzellankunst, Wilhelm Siemen (Hrsg.), Wunsiedel 1993, Abb. S. 138.
Limit:600,- Euro
Zuschlag:500,- Euro