2 Oinochoen und Lekythos

2 Oinochoen und Lekythos

5

2 Oinochoen und Lekythos

Korinthisch, um 570 v. Chr.

Drei Gefäße: 2 Oinochoen und ein Lekythos. Keramik. Heller Ton. Schwarz- und rotfigurige Malerei auf hellem Untergrund mit Quadriga, Löwenkampfszene und Reiter. Gebauchte Formen. Malerei vermutlich Samos-Gruppe. Hohe Oinochoe: Henkel restauriert, ansonsten intakt. Lekythos: intakt. H. 11,8 - 16 cm.

Limit:1000,- Euro
Zuschlag:1400,- Euro