Georg-Karl Pfahler* (1926-2002)

Georg-Karl Pfahler* (1926-2002)

216

Georg-Karl Pfahler* (1926-2002)

1950er Jahre

Keramikobjekt. Ton, polychrom glasiert. Dekor mit geometrischen Figuren. Ringförmiger Körper mit zwei Henkeln. H. 35,5 cm. Unter dem Stand bez.: Künstlermonogramm.

Die beiden Keramikobjekte von Karl-Georg Pfahler stammen aus seiner Zeit an der Stuttgarter Kunstakademie. Die Arbeit mit Keramik prägte seinen Sinn für die Einheit von Farbe und Raum und die einfachen Formen.
Limit:500,- Euro
Zuschlag:500,- Euro