Okimono

Okimono

8

Okimono

Japan
um 1900

Geisha mit Kind und Katze. Elfenbein, geschnitzt und partiell dunkel patiniert. Stehende weibliche Figur mit reich ornamental graviertem Kimono, Fächer und Chrysanthemen, begleitet von kleinem Kind und ballspielender Katze. H. 21,5 cm. Am Boden bezeichnet mit gravierter Signatur. Partiell minimale Bestoßungen.

Limit:700,- Euro
Zuschlag:700,- Euro