Stuhl Casa Del Sole

Stuhl Casa Del Sole

721

Stuhl Casa Del Sole

Carlo Mollino
Entwurf 1953 / 1954

Holz, Messing. 93 x 42 x 44,5 cm.

Nachdem sich Mollino schon in den 1930er Jahren gerne im Aostatal aufhielt und sich für die Menschen, Kultur, Geschichte, Natur, Architektur, etc. dieser Region interessierte, was anhand vieler Zeichnungen und Fotografien zu belegen ist, erhielt er 1947 offiziell den Auftrag zum Bau des Casa Del Sole in Cervinia. Die Bauzeit erstreckte sich von 1951 - 1954. Zunächst bezog sich der Auftrag nur auf die Architektur, erst 1951 bekam Carlo Mollino den Auftrag für die Inneneinrichtung und Gestaltung. So entwarf und gestaltete er Möbel und Interieur für 23 Appartements und das Pavia Restaurant.

Provenienz: Sammlung H.G. Klein. Der Stuhl wurde auf mehreren Ausstellungen gezeigt.
Literatur:Napoleone Ferrari, Mollino. Casa Del Sole, Turin 2007, Abb. 121, 125, 146, 148, 151, 156.
Limit:5000,- Euro
Zuschlag:29000,- Euro