Leuchter Kayser

Leuchter Kayser

104

Leuchter Kayser

J.P. Kayser, Krefeld
wohl Hugo Leven
1901/02

Zinn. Einflammige Form. Vegetabil geformter mit herzförmigen Blättern reliefierter Fuß und Schaft, knospenartige Tülle mit einsteckender Tropfschale, gewellte, auf drei vegetabilen Streben ruhende Leuchterschale. H. 41,5 cm. Am Boden bezeichnet : KAYSERZINN 4427.

Literatur:Kayserzinn. Engelbert Kayser. Jugendstil-Zinn aus Köln. Ausstellungskatalog Museum für Angewandte Kunst Köln 2011, S. 184, Abb. 4427.
Limit:600,- Euro