Teller Meissen

Teller Meissen

132

Teller Meissen

Porzellanmanufaktur Meissen
Ende 19./ Anfang 20. Jahrhundert

Porzellan. Polychrome Aufglasurbemalung mit Buchfink auf einem Ast und umgebenden Schmetterlingen und Insekten. Ornamental durchbrochen gearbeiteter Rand mit Goldstaffage. D. 24 cm. Am Boden bezeichnet mit unterglasurblauer Schwertermarke mit betonten Knäufen.

Limit:400,- Euro