Tre Occhi

Tre Occhi

174

Tre Occhi

Fucina degli Angeli, Murano
Jean Cocteau, Egidio Costantini
1962

Annähernd opak weißes Glas, kräftig farblos überfangen und schwach schimmernd irisierend. Fadenartige Applikationen in Blau, Schwarz, Rot und schwach gelblichem Glas. Runde, vorder- und rückseitig abgeflachte Form auf kleinem zylindrischen Schaft. Acrylglasbasis. H. 35 cm. Unter dem Stand bezeichnet: E. Costantini Jean Cocteau Fucina degli Angeli Venezia 1962 (graviert).

Die vorliegende Figur stammt aus einer Serie von sieben bekannten Exemplaren. Vgl. Egidio Costantini, Il Maestro Dei Maestri, Ausst.kat. Brüssel 1990, S. 94 und Abb. S. 96.
Limit:6000,- Euro
Zuschlag:6000,- Euro