Balustervase

Balustervase

170

Balustervase

Großherzogliche Edelglasmanufaktur, Darmstadt
Josef Emil Schneckendorf
1907-1911

Farbloses Glas mit schwach irisierenden, opaker gelblich grauer Oberfläche. Dekor mit Reduktionsfarben aus Lotosblättern auf strukturierter Oberfläche. Mündungsrand äu. min. best. H. 18,5 cm, D. 9,5 cm.

Privatsammlung
Literatur:Ulmer, Renate: Josef Emil Schneckendorf und die Großherzogliche Edelglasmanufaktur. Museum Künstlerkolonie Darmstadt. Stuttgart 2005, S. 61 Nr. 16b.
Limit:1200,- Euro
Zuschlag:1200,- Euro