Henkelvase

Henkelvase

127

Henkelvase

Großherzogliche Keramische Manufaktur, Darmstadt
Jakob Julius Scharvogel
um 1903

Keramik. Heller Steinzeugscherben. Mehrtonig cremefarbene Überlaufglasur auf grünem Grund. Am Henkelansatz innen zwei min. Spannungsrisse, Mündungsrand mit äu. min. Haarriss am oberen äußeren Henkelsansatz. H. 28 cm. Bez.: EL mit Krone und Kranich (Blindstempel).

Alle hier offerierten Objekte der Großherzoglichen Keramischen Manufaktur Darmstadt stammen aus einer Darmstädter Privatsammlung, welche vom 14. Oktober 1995 bis 14. Januar 1996 im Museum Künstlerkolonie Darmstadt, und vom 01. März bis 28. April 1996
Literatur:Jacob Julius Scharvogel, Keramiker des Jugendstils, Ausstellungskat. Museum Künstlerkolonie Darmstadt, Münchner Stadtmuseum, 1996, Abb. S. 78/ 79, Nr. 78.
Limit:4000,- Euro
Zuschlag:4000,- Euro